Mietrecht-Beratung

Im JIZ findet in Kooperation mit dem Mieterverein München e.V. eine regelmäßige und kostenlose Sprechstunde rund um mietrechtliche Fragen für junge Leute bis 26 Jahre statt. Anmeldung im JIZ (089-55052150 oder info@jiz-muenchen.de) erforderlich!

  • Wir wollen eine WG gründen, was ist zu beachten?
  • Habe ich Anspruch auf eine „Sozialwohnung“?
  • Wie ist das mit Provision und Kaution?
  • Was darf in einem Mietvertrag stehen und was nicht?
  • Darf ich untervermieten?
  • Muss ich beim Auszug renovieren?
  • Was kann ich gegen eine Kündigung machen?
  • Habe ich Anspruch auf Wohngeld?

Diese und viele andere mietrechtlichen Fragen beantworten i.d.R.  jeden 1. + 3. Montag ab 16 Uhr im JIZ die Fachleute des Mieterverein München e.V.

Die Beratung ist kostenlos und auf Wunsch anonym möglich.

Es ist eine ANMELDUNG im JIZ (089-55052150 oder info@jiz-muenchen.de) erforderlich!

Das Angebot richtet sich speziell (und ausschließlich) an junge Leute bis 26 Jahre – ältere Ratsuchende wenden sich bitte entweder direkt an den Mieterverein München e.V. oder eine der anderen Beratungsstellen für Mieter*innen (z.B. beim Amt für Wohnen und Migration). Rechtliche Grundlage dieses Angebotes ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG).

Die Berater*innen helfen nicht bei der Wohnungssuche!

Zusatzinfo:

Tipps und Adressen zur Zimmer- und Wohnungssuche in München hat das JIZ in der Liste "MünchenTipp" zum Thema Wohnen zusammengestellt.